Zum Inhalt springen
Logo Blog Service Design

Service Design Blog

Zeichnung von drei Katzen die Fallschirmspringen.

«Operation Cat Drop»

Der Service Design-Ansatz setzt darauf, Kunden kennen zu lernen, zu verstehen und eine Art Beziehung aufzubauen, damit kundennahe Services entwickelt werden können

Um dies zu erreichen, bestehen verschiedene Methoden und Denkansätze, um ein «Big Picture» zu erhalten. Dabei soll ein System ganzheitlich betrachtet werden, um Zusammenhänge besser zu erkennen und für die Entwicklung zu nutzen. Einer dieser holistischen Denkansätze wird als «Systems Thinking» beschrieben. In der Analysephase fokussiert dieser ganzheitliche Ansatz auf das Zusammenspiel einzelner Bestandteile in einem System und wie diese im Laufe der Zeit und im Rahmen grösserer Systeme funktionieren. Als System wird dabei jede Art von interagierenden, zusammenhängenden oder voneinander abhängigen Teilen verstanden, die ein komplexes Ganzes mit einem bestimmten Zweck ergeben. Einfach erklärt am Beispiel der Katzen aus Borneo.

Share

Anzahl Kommentare0
Kommentare