Zum Inhalt springen
Logo FHGR Blog

FHGR Blog

#MM­Pin­sights – Stu­die­ren­de im Mit­tel­punkt

Studierende, die einen Event organisieren und umsetzen, in Berlin einen Film drehen, in Rotterdam innovative Nachhaltigkeitsprojekte entwickeln oder in Chur, Bern und Zürich einen Einblick in ihren Studienalltag geben – mit solchen Inhalten zeigt sich der Bachelorstudiengang Multimedia Production (MMP) von seiner authentischsten und persönlichsten Seite auf seinem Instagram Account. Doch was genau und wer steckt dahinter?

Initiiert wurde der Instagram Account von zwei Mitarbeiterinnen des Instituts für Multimedia Production (IMP), Miriam Bernhard und Gizem Yilmaz. Es wurde ein Konzept entwickelt, diverse Austausch-Meetings fanden statt und im Mai 2022 ging es dann los mit dem ersten Post. Bis vor Kurzem wurde der Account durch die Mitarbeiterinnen neben dem Alltagsgeschäft gepflegt, seit Oktober ist er in den Händen von drei kreativen Studierenden und hat bereits über 400 Follower. Wie wir das geschafft haben? Wir haben versucht, Gefühle zu vermitteln, nicht Zahlen, sondern den Followern das Herz des Studiengangs näher zu bringen. Wir möchten somit sowohl Interessierten als auch aktuellen Studierenden zeigen, was im Studiengang läuft, was MMP so speziell macht und wie es ist, eine Studentin oder ein Student zu sein. Der Account wird liebevoll und leidenschaftlich gepflegt, was ihn auch ansprechend und unterhaltsam macht. Die veröffentlichten Inhalte werden von Studierenden für Studierende verfasst – dort, wo sich unsere Studierenden und Interessierten befinden und in einer für sie ansprechenden Form, weshalb wir grossen Wert auf die Meinungen und Ideen der Social Media Teammitglieder legen.

Das Social Media Team, bestehend aus Studierenden aus verschiedenen Jahrgängen und Standorten, hat in dieser Aufgabe die Möglichkeit, seine eigene Sicht einzubringen, Verantwortung zu übernehmen und seine Kompetenzen einzusetzen, aber auch zu erweitern. Da die Studierenden in ihrer Aufgabe als Social Media Managerinnen und Manager frei und flexibel sind, besteht die Möglichkeit, verschiedenes auszuprobieren und somit dem Account einen Charakter zu verleihen.

Gerne würde ich meine Leidenschaft auf etwas Berufliches ausweiten und lernen, wie man professionell Content produziert.

Belinda Wildhaber, Studentin Multimedia Production, Social Media Managerin

Die Teammitglieder sind studentische Hilfskräfte, die sich privat oder beruflich bereits mit Social Media beschäftigt haben. Jedoch ist diese Arbeit mehr als nur ein Studentenjob: Sie erhalten Einblick in verschiedene Bereiche des Studiums, aber auch der Forschung, sie sammeln Redaktionserfahrung und haben die Möglichkeit, sich mit Dozierenden und Studierenden aus anderen Jahrgängen und Standorten zu vernetzen.

Die Arbeit im Social Media Team lässt sich super mit dem Studium verbinden, da das Studi-Leben immer wieder spannende Geschichten hervorbringt, die ich für Instagram verwenden kann.

Rebecca Doppmann, Studentin Multimedia Production, Social Media Managerin

Die Tätigkeit als Social Media Managerin oder Manager passt zudem perfekt zum Studium Multimedia Production, denn es gibt im vierten und fünften Semester die Möglichkeit, Module wie Digital Marketing und Corporate Social Media zu besuchen. Unabhängig von diesen Modulen können die Studierenden im Social Media Team wertvolle praktische Erfahrungen sammeln und diesen Job leicht in ihren Hochschulalltag integrieren.

Folgt uns auf Instagram: fhgr_multimediaproduction

Gizem Yilmaz ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Multimedia Production (IMP).

Anzahl Kommentare1
Kommentar

Heiko Ahmann 21.12.2022

Coole Idee, liebes MMP-Team!